Neuigkeiten 2021




Auch wenn es bei uns sehr ruhig geworden ist, gibt es uns noch. Allerdings müssen wir wegen Corona weiterhin den Hof geschlossen halten, da hier in den Innenräumen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann und es derzeit nur wenige Helfer sind, die hier helfen können, da die Bestimmungen sich ständig ändern.



Ein ganz liebes Dankeschön geht an die Menschen, die uns in dieser etwas verrückten Zeit nicht vergessen haben, uns Pakete schicken oder einfach Spenden vors Tor stellen. 



Etwas positives hat allerdings die Ruhe auf dem Hof. Unsere Panikhunde genießen die Ruhe, sind zutraulicher und fordern jetzt auch schon ihre Streicheleinheiten kurz ein. Auch die bisher scheuen Katzen, die man immer nur kurz beim füttern zu Gesicht bekam, laufen jetzt mutig durch die Räumlichkeiten.


Da durch Corona einige Patenschaften endeten, wofür wir volles Verständnis haben, haben wir jetzt bei Facebook einen Online-Flohmarkt eingerichtet, um weiterhin die Tierarztkosten für unsere doch oft kranken und alten Tiere bezahlen zu können.


https://facebook.com/groups/468763717896695





 

 

foto c.kanthack